Januar 15

Was kostet eine Rohrreinigung?

Wohnen Sie in einer Altbauwohnung? Gerade ältere Abflüsse sind des Öfteren verstopft, aufgrund von zahlreichen Ablagerungen über all die Jahre verengen diese die Abwasserrohre. Eines Tages muss man dann ein Rohrreinigungsunternehmen bestellen, welches die Rohre wieder frei macht. Aber was kostet so eine Rohrreinigung?
Rohrverstopfung – rufen Sie günstig den Fachmann

Als Erstes muss die jeweilige Situation gecheckt werden. Das Rohrreinigungsunternehmen oder Profi Rohrreinigung Reutlingen entscheidet die Vorgehensweise. Ist der Teil, in dem die Rohrverstopfung vorliegt, gut erreichbar, dann sind die Kosten natürlich gering und das Problem ist schnell beseitigt. Sie können mit Kosten zwischen 50 und 100 € rechnen.

Ist die Verstopfung wesentlich größer oder schlechter zu erreichen, muss unter Umständen die Abwasseranlage stillgelegt werden und das ganze Rohrsystem gespült und erhitzt werden. Bei so einer Rohr und Kanal Sanierung können Kosten bis zu 600 € anfallen. Allerdings müssen Sie noch an Kosten wie die Anfahrt denken. Der gesamte Rechnungsbetrag wird entweder von dem Besitzer oder bei Eigenverschulden vom Vermieter getragen. In manchen Fällen kann auch eine Wohngebäudeversicherung finanziell weiter helfen.



Copyright 2017. All rights reserved.

VeröffentlichtJanuar 15, 2018 von meisterjost in Kategorie "Rohrreinigungsunternehmen professionelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.